Wenn du einen Traum hast

..dann erfülle ihn dir! Dies ist einer meiner Leitsätze, weil ich der festen Überzeugung bin, dass jeder hier auf dieser Erde eine Aufgabe oder einen Traum hat, für den er wirklich brennt. Bei mir sind es unsere Tiere. Mein Traum ist es, dass irgendwann einmal alle Tiere ohne Leid auf unserer Erde leben werden und als gleichwertige Lebewesen akzeptiert sind. Egal ob es die Tiere bei uns im Haus, oder in der weiten Savanne Afrikas sind. Wenn ich über meine Arbeit spreche, denn geht mir das Herz auf, es erfüllt mich mit Freude und Dankbarkeit, wenn ich anderen Menschen bei Problemen helfen kann. Ich habe das Glück und das Privileg, dass ich das was ich liebe auch wirklich leben kann.

Doch wie bei allen

..anderen Menschen auch, durchlebe auch ich Höhen und Tiefen, und wenn ich meinem inneren Zweifler gefolgt wäre, dann stünde ich heute nicht da wo ich bin. Aber wo bin ich eigentlich? Diese Frage kann nur jeder für sich selbst beantworten. Ist das Leben an sich schon genug, oder gibt es da noch mehr zu erforschen, noch mehr zu lernen, noch mehr wofür man sich begeistern möchte? Mein Ende ist noch nicht in Sicht, weil in meinem Inneren ein Feuer brennt, welches ich gar nicht mehr löschen kann und es ehrlich gesagt auch gar nicht löschen möchte. Ich werde noch mehr und noch häufiger von unseren Erlebnissen und Erfolgen berichten, neue Bücher schreiben und Seminare und Vorträge geben, bei denen ich viele Menschen gleichzeitig begeistern möchte.

Was aber ist dein Traum

Was ist es, was dich wirklich begeistert, was dein Herz aufblühen lässt? Du weißt es nicht? Dann wird es wirklich Zeit, dass du dir darüber Gedanken machst, denn ohne Sinn und Wertigkeit wirst du niemals zu 100% erfüllt sein. Lass dir deine Träume niemals ausreden und glaube an sie, egal wie komisch oder fantastisch sie auch sein mögen. Also, lebe deinen Traum!